Häufigkeit der Behandlung

Wie oft muss man eine Behandlung wiederholen?

Die Häufigkeit der Behandlung variiert stark und ist abhängig von der Größe des Areals, sowie der Dichte und Einbringtiefe der Farbpartikel. Bei Laientätowierungen im Fingerbereich reichen manchmal schon 2 Behandlungen aus um das Tattoo zu entfernen.

Bei größeren Arealen (vor allem solche, die wiederholt tätowiert wurden) mit mehreren Farben und tief eingebrachten Pigmenten können bis zu 15 Behandlungen oder mehr notwendig sein.

Durchschnittlich benötigt man 5-6 Sitzungen um ein Tattoo zu entfernen. Die Behandlungen sollten im Abstand von 4-6 Wochen erfolgen, damit die Haut genügend Zeit bekommt sich zu regenerieren.